Bezaubernde Frühjahrsmode 2012

Der Frühling hat sich bereits blicken lassen und macht Lust auf gut gelaunte Mode in aktuellen Farben und Schnittformen. Welche Looks sind für den Frühling 2012 besonders angesagt? Das heißt bestimmt, dass die Kleiderschränke wieder gut gefüllt werden.

Viel Farbe und Fifties

Selbstbewusste Farben wie

Koralle, Rot und Türkis sorgen jetzt im Frühling für Abwechslung im Kleiderschrank. Allerdings kommen die trendigen Frühlingsfarben jetzt weniger Neon-lastig daher und nähern sich best online casino stattdessen an die beliebten Pastelltöne an. Im Trend liegen weiterhin Styles, die an die fünfziger Jahre erinnern wie Pünktchen-Muster und weit schwingende Röcke.

Weitere Must-Haves für den Frühling

Viele Modeketten haben sie bereits im Sortiment: Die Jeansbluse. Mit einer Jeansbluse in allen Waschungen macht man in dieser Saison definitiv nichts falsch und kann das gute Stück zudem sehr vielseitig kombinieren. Für Herren liegen im Frühjahr 2012 insbesondere Blousons im Trend, die man ebenso zum Hemd wie zu klassischer Sportswear kombinieren kann. Auch Matrosen-Shirts und Pullover mit Blockstreifen und im Seefahrer-Stil sind und bleiben für Sie und Ihn angesagt. Knallige Frühlingsfarben, aber weniger Neon, sind ansonsten auch für Männer eine gute Wahl um im Mode-Frühjahr 2012 mitzumischen.

Das könnte Dich auch interessieren...